Die Bezeichnung „Hölzer“ stammt dabei noch aus der Zeit, in der als Material für die Schlägerköpfe tatsächlich Holz verwendet wurde. Hölzer aus Metalllegierungen, wie wir sie heute kennen, sind erst seit den frühen 80er Jahren verbreitet.

Hölzer sind Golfschläger mit einem großen Schlägerkopf. Sie haben längere Schäfte als die Eisen.
Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen. Man unterscheidet zwischen dem Driver (Holz 1) für weite Abschläge und den Fairwayhölzern (Holz 3, 5, 7) für Schläge vom Fairway.

Generell gilt, dass Sie alle Golfschläger möglichst ausgiebig testen sollten, bevor Sie sich zum Kauf entschließen. Bei den nachfolgenden Anbietern können Sie preiswert eine Golfausrüstung kaufen, natürlich auch einzelne Schläger einzeln, was im Falle von Hölzern sehr verbreitet ist.


all4golf
all4golf bietet ein riesiges Sortiment mit mehr als 20.000 Produkten zu attraktiven Preisen an. Zum Sortiment gehören u.a. Golfschläger, Golfbekleidung, Golfschuhe, Golfbälle, Elektrocaddys, Entfernungsmesser uvm.

OnlineGolf
Dieser Golfshop bietet neben Golfbekleidung und Zubehör eine große Auswahl an Golfschlägern und ist eine gute und preiswerte Adresse für alle, die ihre Golfausrüstung erweitern möchten (versandkostenfreie Bestellung ab 50,- EUR Warenwert).

Golf House
Golf House ist nach eigenen Angaben Marktführer im deutschen Golfsportfachhandel und bietet ein entsprechend großes Angebot an Golfschlägern, Golfbags, Golfschuhen, Golfbekleidung sowie umfangreiches Zubehör.

Golfonline (UK)
Golfschläger und Zubehör zu attraktiven Preisen, Versand nach Deutschland £5.00 bzw. kostenlos ab £150 Warenwert.

Clickgolf.co.uk (UK)
Alles was das Golferherz begehrt, Versandkosten nach Deutschland £6.00, ab kostenlos ab £150 Warenwert kostenlos.

Arten und Material

Ein beliebtes Material bei der Fertigung von Schlägerköpfen für Hölzer ist Titanium. Dieses Metall ermöglicht große und gleichzeitig leichte Schlägerköpfe und kommt deshalb überwiegend bei der Herstellung von Drivern zum Einsatz.
Fairway-Hölzer haben einen kleineren Schlägerkopf und werden meist aus Stahl gefertigt.

Einige Hersteller bieten zudem noch Hölzer mit höheren Lofts (Neigung des Schlägerblatts) an. Damen ziehen diese Hölzer häufig den schwerer zu spielenden langen Eisen vor.
Bei den Schäften der Hölzer gilt Gleiche wie für die Schäfte der Eisen. Die Schäfte sind entweder aus Stahl oder aus Graphit, wobei Stahlschäfte für Hölzer heute nur noch selten verwendet werden.